DIE NAHRUNG SOLL DEINE MEDIZIN SEIN

.

Die ERNÄHRUNG NACH TCM berücksichtigt: So individuell der Mensch ist, so individuell ist auch sein Stoffwechsel – und somit seine Ernährung.


DIE 'RICHTIGE' ERNÄHRUNG – NACH TCM

Essen ist ein fixer Bestandteil in unserem Leben, deshalb gehört die FÜNF-ELEMENTE-ERNÄHRUNG zu den wichtigsten TCM-Säulen.

 

Seit mehr als 3000 Jahren bedient sie sich eines GANZHEITLICHEN ERNÄHRUNGSSYSTEMS, um die Gesundheit des Menschen zu erhalten.

 

Die TCM geht davon aus, dass Geschmacks- und Wirkrichtung der Lebensmittel Einfluss auf die Organe haben. Auch die Temperatur der Lebensmittel ist essentiell für den Energiezustand jedes Einzelnen.

 

DIE MITEINBEZIEHUNG WESTLICHER METHODEN, KRÄUTER UND LEBENSMITTEL ZEIGT, DASS AUCH WIR DIE BEDEUTUNG DER TCM-ERNÄHRUNG UND SEINE AUSWIRKUNGEN AUF UNS MENSCHEN ERKANNT HABEN. 

 


DIE STOFFWECHSELTYP-ANALYSE

 

Bei der ERNÄHRUNG NACH TCM-KRITERIEN bestimmen wir gemeinsam deinen Stoffwechseltyp. 

 

Die STOFFWECHSELTYP-BESTIMMUNG beruht auf der Annahme, dass nicht jeder Mensch die gleichen Lebensmittel verträgt bzw. optimal verwerten kann.

 

So individuell wir Menschen sind, so individuell ist auch unser Stoffwechsel! Vergleichbar mit einem Motor, der zuviel vom falschen Kraftstoff bekommt, macht er uns müde und träge. Der Körper kann die Lebensmittel nicht verarbeiten und lagert Fett in die Zellen ein.

 

Je mehr die Ernährung an den jeweiligen Stoffwechseltyp angepasst wird, um so mehr kann der Körper Energie zur Verfügung stellen und umso leistungsfähiger und gesünder sind wir.

 




WAS GESCHIEHT BEI

EINER ERNÄHRUNGS-ANALYSE:

  • ANAMNESE-ERSTGESPRÄCH – ca. 60-90 Minuten
  • ZUNGEN- und PULS-ANALYSE
  • ANALYSE eines ca. 3tägigen Ernährungsprotokolles
  • ANALYSE deines aktuellen Ernährungszustandes und Ernährungsverhalten
  • Ausarbeitung deines INDIVIDUELLEN ERNÄHRUNGSKONZEPTES
  • Ausarbeitung deiner PERSÖNLICHEN LEBENSMITTELLISTE 
  • AUSTESTUNG von Nahrungsergänzungen – für deine optimale Versorgung
  • UNTERLAGEN mit Ernährungstipps und wertvollen Infos 



Der 'nährzyklos' der fünf-elemente in der TCM

  • Das WASSER NÄHRT das HOLZ – damit es wachsen kann.
  • Das HOLZ NÄHRT das FEUER – damit es brennen kann.
  • Das FEUER wird zur Asche und NÄHRT die ERDE.
  • Die ERDE NÄHRT das METALL – aus der Erde entstehen die Metalle.
  • Das METALL NÄHRT das WASSER – mit wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen.

 

 

 

Kein Element ist ‘gut' oder 'schlecht’. Alle Elemente brauchen einander und beeinflussen sich gegenseitig.  

 

Ist ein Element nicht stark genug um das andere zu nähren, kommt es zu einem Ungleichgewicht im Körper.

 



ZIEL DER TCM-BEHANDLUNG FÜR DIE KLIENT/INN/EN:

  

Alle Elemente harmonisch zu vereinen und somit deine innere Ausgeglichenheit zu erreichen.

 

Eine individuelle Lebensmittel-Liste – speziell auf dich abgestimmt –hilft dir, das erlangte Gleichgewicht selbständig zu erhalten. Du wirst dich spürbar wohler fühlen.